Eingeschlossene Gesellschaft

1 Std. 41 Min. / Komödie, Drama / FSK ab 12

11.08.2022

Einlass:
Beginn:
19:00
21:25

Eingeschlossene Gesellschaft

1 Std. 41 Min. / Komödie, Drama / FSK ab 12

11.08.2022

Einlass:
Beginn:
19:00
21:25

Über den Film

Produktion: 2022

Regie: Sönke Wortmann
Drehbuch: Jan Weiler
Besetzung: Florian David Fitz, Anke Engelke, Justus von Dohnányi

An einem Freitagnachmittag versammelt sich eine Gruppe von Lehrern eines städtischen Gymnasiums im Lehrerzimmer. Die Versammlung wird von dem Elternteil Manfred Prohaska (Thorsten Merten) aufgebrochen, der an die Tür des Zimmers klopft. Er ist ein äußerst ehrgeiziger Vater, der für die Abiturzulassung seines Sohnes Fabian (Nick Julius Schuck) kämpft - notfalls auch mit einer Waffe! Der beliebte Sportlehrer Peter Mertens (Florian David Fitz), der Schülerschreck Heidi Lohmann (Anke Engelke), der konservative Klaus Engelhardt (Justus von Dohnányi), der Schüleranwalt Holger Arndt (Thomas Loibl), der skurrile Nerd Bernd Vogel (Torben Kessler) und die übermotivierte Referandarin Sara Schuster (Nilam Farooq) müssen den Start ins Wochenende notgedrungen vertagen und die Situation beruhigen. Denn wo die Lehrerschaft sich anfangs dem Vater noch überlegen fühlt, gerät die Situation von Minute zu Minute außer Kontrolle.

Basiert auf der gleichnamigen Hörspielvorlage von Jan Weiler.

Ticket-Informationen

Tickets Standardpreise:
Standardtickets erhalten Sie für 13 € zzgl. 1 € VVK-Gebühr 

Tickets Sonderpreise:
Schüler:innen & Studierende zahlen für die Filme montags bis donnerstags 11 € zzgl. 1 € VVK-Gebühr
Kinder bis zum vollendeten 12 Lebensjahr zahlen für Vorstellungen FSK 0 und FSK 6 6,50 € zzgl. 0,50 € VVK-Gebühr

Tickets für Rollstuhlfahrer:innen:
Tickets können direkt über den Ticketshop erworben werden

Bis 17 Uhr kann man Tickets für den FIlm des Tages auf der Website kaufen, Ab 17 Uhr können Tickets an der Abendkasse vor Ort gekauft werden.

Anfahrt & Parken

U-Bahn-Haltestelle Victoriaplatz/Klever Straße

Von der Haltestelle sind es etwa 400m Fußweg über die Klever Straße, durch den Rheinpark am Rhein. Nutzen Sie dann die Treppe am alten Sporthafen oder die Rampe an den Rheinterrassen direkt zum Kino.

PKW-Parkplatz der Verkehrswacht

Der Parkplatz befindet sich direkt am alltours Kino. Zufahrt über Cecilienallee bzw. Joseph-Beuys-Ufer 33 (Navi-Adresse), dann an der Rheinterrasse hinunter zum Rhein. Die Parkgebühr für Kino-Besucher gibt es zum Pauschalpreis. Tipp: Vor der Veranstaltung an der Servicestelle bei der Einfahrt schon das Ausfahrticket lösen. Kinotarif: 4,50 EUR pauschal ab 17:00 Uhr

Einlass und Sicherheit

Grundsätzlich empfehlen wir allen Besucherinnen und Besuchern eine frühzeitige Anreise, damit ausreichend Zeit für die Sicherheits- sowie Ticketkontrolle ist. Aus Sicherheitsgründen wird die Mitnahme von Taschen und Rucksäcken, die größer als das Format DIN A4 sind, nicht empfohlen. Vor Ort ist keine Garderobe vorhanden. 

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Jugendschutz

Weiteres Filmprogramm

Es konnten keine anderen Events gefunden werden.